Schulbezirk

Der Schulbezirk der Schule umfasst etwa die Hälfte der Kernstadt (genannt „Oberstadt“ und „Müllheim-Süd“) sowie die Ortsteile Feldberg, Vögisheim und Zunzingen. Die von der Stadt Müllheim im Markgräflerland ausgewiesenen Neubaugebiete liegen zu einem großen Teil im Schulbezirk unserer Schule. Insofern geht man davon aus, dass aufgrund der Berechnungen (statistische Formel) in den kommenden Jahren aus diesen Wohngebieten ca. 60 Kinder unsere Schule besuchen werden.

Die genaue Zuordnung der Straßen zu den Schulbezirken finden Sie unter

http://www.muellheim.de/index.php?article_id=19

unter dem Stichwort „Schulen in Müllheim“.

Grundsätzlich sind Sie verpflichtet, ihr Kind an der Schule Ihres Schulbezirks anzumelden. In Ausnahmefällen kann man einen Antrag auf Schulbezirkswechsel an der zuständigen Schule stellen. Dort bekommen Sie auch das entsprechende Formular.

In den Inklusionsklassen werden Kinder mit Anspruch auf ein sonderpädagogisches Bildungsangebot aus dem Einzugsgebiet der Albert-Julius-Sievert-Schule (Förderzentrum) unterrichtet.

Auch interessant

Freundeskreis

Freundeskreis

Freundeskreis der Michael-Friedrich-Wild-Grundschule Der Freundeskreis ist der Förderverein der Michael-Friedrich-Wild-Grundschule. Er wurde 1984 als gemeinnütziger Verein gegründet, der sich aus dem Erlös von Schulfesten und Spenden finanziert. Er hat das Ziel, die...

Presse

Presse

Unsere Grundschule in der Presse Hier finden Sie Links zu vielen interessanten Pressebeiträgen und spannende Berichte über unsere Schulaktivitäten: "Wiegen und Messen sind Grundbedürfnisse" – eine neue Ausstellung in Müllheim zeigt die Geschichte Badische Zeitung...

Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit Schulsozialarbeit ist in Müllheim im Markgräflerland ein wichtiger Teil des unterstützenden und präventiven Netzwerkes.Hier an der Michael-Friedrich-Wild-Grundschule bieten wir dazu folgende Angebote: Einzelfallhilfe Der Kontakt zur Schulsozialarbeit...